Zum Inhalt springen

Bevorstehende Events von ELSA-Dresden e.V.

Hier finden sich die anstehenden, von ELSA-Dresden e.V. organisierten Veranstaltungen.

Event Datum Beschreibung Ort Mehr Infos
STEP Student Hunting Info-Abend 16.11.2017     Viktória (step@elsa-dresden.de)
ELSA-DAY 29.11.2017     Maria (vpsc@elsa-dresden.de)
Professorenstammtisch Nov. 2017      
Professorenstammtisch mit Prof. Dr. Becker Nov. 2017      
Seminarworkshop Nov. 2017      
         
24. Mitgliederversammlung (MV) Dez. 2017     Anna-Lena (secgen@elsa-dresden.de)
Weihnachtsfeier Dez. 2017      
Treppenhaussingen Dez. 2017      
Vortrag "Arbeitsrecht" Dez. 2017      
Zukunftsmesse Dez. 2017      
Info-Abend: Schwerpunktwahl Dez. 2017      
STEP-Training: Bewerbung/ Betreuung Dez. 2017     Viktória (step@elsa-dresden.de)
         
L@W-Event Jan. 2018     Elisabeth (vpaa@elsa-dresden.de)
L@W-Event / Competition Jan. 2018     Elisabeth (vpaa@elsa-dresden.de)
         
Study Visit Berlin Apr. 2018      
Competition Apr. 2018     Elisabeth (vpaa@elsa-dresden.de)
         
JURAcon mit Study Visit FFM Mai 2018      
Seminarworkshop Mai 2018      
         
Veranstaltung "Botschafter zu Besuch" Jun. 2018     Viktória (step@elsa-dresden.de)
         
25. Mitgliederversammlung (MV) Jul. 2018     Anna-Lena (secgen@elsa-dresden.de)
L@W-Event Jul. 2018     Elisabeth (vpaa@elsa-dresden.de)
         
Summer Law School Aug. 2018      
         

ELSA Dresden Law School 2018

 

ELSA-Dresden organisiert in Zusammenarbeit mit dem Institut für Geistiges Eigentum, Wettbewerbs- und Medienrecht in diesem Jahr die vierte Edition der ELSA Dresden Law School zum Thema: Intellectual Property – a(n) (un)justified monopoly. Die vierte Edition findet voraussichtlich Mitte/Ende August statt.

Gerade der Bereich des Geistigen Eigentums ist ein sich ständig wandelndes Rechtsgebiet, in dem sich stetig neue Rechtsfragen ergeben. Im Rahmen der ELSA Dresden Law School werden diese Rechtsfragen durch renommierte Größen aus Praxis aus Wissenschaft beleuchtet. Neben den Vorträgen der Referenten sind die Kandidaten bei einer simulierten Verhandlung am Ende der Woche selbst gefordert.

Zusätzlich zum akademischen Programm wird den Teilnehmern ein umfangreiches kulturelles und soziales Rahmenprogramm angeboten. Das Rahmprogramm umfasst neben einem Besuch der Semperoper und einer Wanderung in der Sächsischen Schweiz unter anderem auch einen Galaball, bei dem den Teilnehmern ihre Zertifikate verliehen werden.

Weitere Informationen kannst Du der Internetseite der ELSA Dresden Law School unter folgendem Link entnehmen: http://www.elsadresden-lawschool.org

Bei weiteren Fragen wende Dich jederzeit gerne an: director-lselsa-dresdende